Wir sind Ihr Aufsperrdienst in Stuttgart, wenn Sie Ihren Schlüssel vergessen oder verloren haben:

24 Stunden Notdienst – Notöffnungen im Raum Stuttgart zu Festpreisen ohne Fahrtkosten

Telefon: 0711-280 48 18

Unsere Preise für eine einfache Türöffnung einer zugezogenen, nicht abgeschlossenen Tür:

Innerhalb unserer Geschäftszeiten im Stadtgebiet Stuttgart Mitte, Nord, Süd, Ost und West:

74 Euro Pauschal

Alle Preise sind inklusive der gesetztlichen Mehrwertsteuer berechnet

Notöffnung einer nicht abgeschlossenen Tür

Sie stehen nachts vor Ihrer Wohnungstür und stellen fest, dass Sie Ihren Schlüssel in Ihrer Wohnung vergessen haben – eine Notlage, die recht teuer werden kann. Wir möchten Ihnen daher hier gerne einige Tipps an die Hand geben, um böse Überraschungen mit dem Aufsperrdienst zu vermeiden:

  • Erkundigen Sie sich bereits im Vorfeld nach einem seriösen Schlüsseldienst/Aufsperrdienst, ein Preisvergleich kann sich lohnen.
  • Notieren Sie sich die Telefonnummer Ihres Schlüsseldienstes auf einem Zettel und verwahren Sie diesen z.B. in Ihrer Brieftasche oder Handtasche für den Notfall auf.
  • Geben Sie Freunden, Bekannten oder anderen Hausbewohnern Ihres Vertrauens einen Ersatzschlüssel. Oft ist dann ein Anruf bei einem Notdienst schon nicht mehr notwendig.

Sollten Sie aber doch einmal vor verschlossener Türe stehen:

  • Geben Sie keiner Firma einen Auftrag, die keine Angaben über Ihren Geschäftssitz machen möchte. Im Reklamationsfall benötigen Sie eine Anschrift.
  • Ortsansässige Firmen berechnen meistens geringere Fahrtkosten. Fragen Sie deshalb schon beim ersten Anruf nach der genauen Anschrift der Firma.
  • Fragen Sie, ob zusätzliche Fahrtkosten entstehen.
  • Bereits am Telefon kann ein Festpreis vereinbart werden – lassen Sie z.B. Ihren Nachbarn als Zeugen mithören.
  • Wenn der Aufsperrdienst versucht, eine nur zugezogene Türe aufzubrechen oder das Schloss auszubauen, verhindern Sie dies. Eine nicht abgeschlossene Tür kann vom Fachmann in der Regel auch ohne zerstörende Maßnahmen wieder geöffnet werden.

Dies sollten Sie bei der Rechnung beachten:

  • Zusätzliche Rechnungsposten wie „Sofortzuschläge“, „Bereitstellungszuschläge“ oder „Spezialwerkzeug“ sind auf den Rechnungen oft zu finden, diese sind aber unzulässig. Zuschläge von 25 % bis 100 % für Arbeiten außerhalb der gewöhnlichen Arbeitszeiten sind allerdings erlaubt.
  • Sollte Ihrer Meinung nach die Rechnung zu hoch ausgefallen sein, so zahlen Sie möglichst nur einen angemessenen Teilbetrag bzw. leisten Sie eine Anzahlung mit dem Vermerk „unter Vorbehalt“ und erkundigen Sie sich nach den üblichen Preisen. Sie können die Rechnung z.B. auch bei Ihrer Verbraucherzentrale prüfen lassen. Es ist leichter einen Betrag nachzuzahlen als einen bereits gezahlten Betrag zurückzufordern.
  • Sie sollten die Rechnung nur dann vollständig bezahlen, wenn die Arbeiten korrekt ausgeführt wurden und jede Position nachvollziehbar ist.
  • Lassen Sie sich nicht direkt bei der Notöffnung zum Einbau eines angeblich besseren Zylinders oder zusätzlicher Sicherungsmaßnahmen überreden. Dies kann man in der Regel auch noch in Ruhe zu einem etwas späteren Zeitpunkt entscheiden.
  • Seriöse Schlüsseldienste/Aufsperrdienste sind oft Mitglied in der Innung für Stahl und Metall, der Handwerkskammer oder im Bundesverband Sicherungstechnik Deutschland e.V.

Bei Fragen stehen Ihnen die örtlichen Verbraucherzentralen oder der Schlüsseldienst Ihres Vertrauens gerne zur Verfügung.

Ihr Aufsperrdienst Stuttgart – Jenicke Sicherheitstechnik – Stuttgart.

Alle genannten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.